Anima Alma Mater Ausbildungsinstitut für Psychoonkologie Psychotraumatologie und Psychotherapie
Anima Alma MaterAusbildungsinstitut für PsychoonkologiePsychotraumatologie und Psychotherapie 

Kontakt:

Anima Alma Mater

Ewa Budna

Ihnestr. 30
58540 Meinerzhagen

Tel.: 02358- 27 24 05

Fax: 02358-27 24 06

 

E-Mail:

info@anima-alma-mater.de

 

Praxis:

www.EMDR-Praxis-mk.de

 

Spezialpraxis für ADHS und Trauma:

www.null-komma-nix-spezialpraxis.com

 

EMDR Ausbildung:

www.Ausbildung-EMDR.de

 

 

 

 

Ihre Ausbildung

 

Trainerausbildung mit Qualität

Als Ausbildungsleiterin habe ich langjährige Erfahrung in Seminaren, in der Aus- und Weiterbildung in Firmen, Organisationen und in meinem eigenen Institut. Sie werden persönlich von mir in Ihrer Zielrichtung begleitet und in die professionelle Arbeitsweise des Patienten-Trainers eingeführt.

 

Ihr Trainerprofil
Ihre persönlichen Alleinstellungsmerkmale für Ihr Trainingsangebot erarbeiten Sie bei mir unter professioneller Anleitung. Entwickeln Sie systematisch Ihre Trainerkompetenzen – passgenau für die Zielgruppe.

 

..Train the Trainer"
Ich trainiere Sie in praktischen Übungen und Seminarsituationen.Trainingssequenzen werden durch konstruktives Feedback stetig weiter verbessert und verfeinert. Sie lernen sich in der Patiententrainerrolle immer besser kennen und gewinnen Sicherheit und Souveränität vor der Gruppe.

 

Das Statera Konzept IP-Sure®

1) Die Patientenschulung richtet sich an

  • Krebspatienten und Krebspatientinnen

  • Ehemalige Krebspatienten und Krebspatientinnen

  • Angehörige

  • Alle Menschen, die den Kontakt mit dem Thema "Krebserkrankung" nicht scheuen

2) Als Trainer ist das Anbieten und Durchführen von Trainings Ihre Hauptaufgabe. Dabei gibt es zwei große Bereiche:

  • Schulungen mit der Zielgruppe Privatpersonen

  • Seminare für Selbsthilfegruppen

Voraussetzungen

  1. Absolvierte Kurse „Psychoonkologischer Berater“ , „Ausbildung zum Integralen Psychoonkologen IP-Sure®“ oder gleichwertige andere Ausbildungen

  2. Übermittlung des Fragebogens zur TrainerInnenausbildung

  3. Persönliches oder telefonisches Gespräch mit der Ausbildungsleitung

Trainingsinhalte

  • Gruppenprozesse und Gruppendynamik

  • Unterrichtsgestaltung

  • Unterrichtsmethoden

  • Medieneinsatz

  • Grundlagen des Trainings

  • Methoden der Selbstregulation

  • bipolare Techniken

  • kognitive Techniken + bilaterale Stimulation

  • spezifische Anwendungen

Preis: 1099,- Euro
Übernachtung und Verpflegung sind darin nicht inkludiert. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in unterschiedlichen Preiskategorien in der nahen Umgebung.

Anmeldeabwicklung

Bitte senden Sie uns zunächst Ihre Anmeldung sowie den ausgefüllten Fragebogen zu.

Danach kontaktiert Sie die Leitung der Akademie für ein Gespräch.

Im Anschluss erfolgt nach einem – für beide Seiten – positiven Ergebnis die Anmeldebestätigung.

 

>>

Druckversion Druckversion | Sitemap
Alle Rechte vorbehalten ©Ewa Budna